Eigene Label

Hörbücher: Märchen & Geschichten

Eigene Label

RECORD-PARTNER besitzt eigene Label, auf denen Produkte aus unterschiedlichen Genres veröffentlicht werden. Die Nutzung dieser Label stellen wir unseren Kunden für Wort- und Musikproduktionen zur Verfügung, z.B. für den Digital-Vertrieb, den klassischen CD-/DVD-Vertrieb oder Promotionauflagen. Gerne beraten wir Sie dazu telefonisch.

HÖRBÜCHER: Märchen & Geschichten

Ali Baba / Das Zauberpferd  » Zum Shop

Inhalt

Durch Zufall entdeckt der in Armut lebende Ali Baba eine Höhle voller Schätze. Eine Bande von 40 Räubern hortet hier ihre Beute. Als Ali Baba das Losungswort „Sesam öffne Dich“ erlauschen kann, holt er sich einen Teil des Goldes. Die Räuber aber sinnen auf Rache und stellen ihm eine gefährliche Falle nach der anderen …

Heidi  » Zum Shop

Inhalt

Das Waisenkind Heidi wird von seiner Tante Dete zum Großvater gebracht. Dieser lebt in einer Hütte in den Bergen. Hier verbringt Heidi glückliche Tage mit dem Geißenpeter und den Ziegen auf den Almwiesen. Bis Tante Dete plötzlich zurückkommt und das Kind nach Frankfurt bringt, wo es der gelähmten Klara Gesellschaft leisten soll. Bald wird Heidi krank vor lauter Heimweh…

Inspektor Haberkuck greift ein  » Zum Shop

Inhalt

Das ist schon ganz schön aufregend, wenn drei Freunde Ball spielen und der dann durch einen kräftigen Schuss aus Versehen in ein Kellerfenster gekickt wird! Keiner zu Hause, also mit einem Draht die Tür geöffnet und im dunklen Keller gesucht. Soweit, so gut. Als dann im Garten zwei handfeste Ganoven auftauchen, die auch in das Haus wollen …

Klein Falkenauge  » Zum Shop

Inhalt

Als die Schwarzfuß-Indianer vor 120 Jahren noch als freie Menschen durch die Prärie zogen, gab es unter ihnen einen fünfjährigen Jungen, dessen Name KLEIN FALKENAUGE war. Wie alle Indianerkinder wurde er schon recht früh auf das (Über-) Leben in der Natur vorbereitet, was auch mit manchem Abenteuer verbunden war…

Klein Falkenauge und Kleine Wolke  » Zum Shop

Inhalt

Heftige Schneestürme, grimmige Kälte, verdächtige Schneespuren, heulende Wölfe, lauernde Berglöwen und auch Hunger bedrohen die Schwarzfuß-Indianer in dem Gebirgstal, in das sie zum Schutz vor dem Winter gezogen sind. Aber „Klein Falkenauge“, seine Schwester „Kleine Wolke“ und die anderen Kinder erleben auch Winterfreuden wie Eisschliddern, Schlittenfahren – bis der Frühling kommt und die Stammesgemeinschaft wieder zurück in die Prärie ziehen kann…

Lauter lustige Tiergeschichten 1  » Zum Shop

Inhalt

Lustige Geschichten über Kater, Esel, Fuchs & Co.! 1. Der fremde Kater / 2. Nie wieder! / 3. Der Traum / 4. Jan-der Esel / 5. Peter und Paul / 6. Bei Mutter Tewes / 7. Ein Fuchs! – Ein Fuchs! / 8. Wer oder was ist ein Harung?

Lauter lustige Tiergeschichten 2  » Zum Shop

Inhalt

Noch mehr lustige Tiergeschichten über Mäuse, Schildkröten, Eichhörnchen, Papageien & Co.! 1. Hänschen Hansemann sieht Mäuse / 2. Tante Adele und die Schildkröte / 3. Das Eichhörnchen und der kleine Waschbär / 4. Papageien lügen nicht / 5. Die Hühner des Herrn Meierbusch

Märchen aus Vietnam  » Zum Shop

Inhalt

In seinem Dorf lebte der Bauer Giang Tu, der im Dunkel des Dschungels zur Jagd ging. Dabei beobachtete er eine große, böse Schlange, die eine kleine Schlange töten wollte. Giang Tu befreite die kleine Schlange. Diese bedankte sich … Von Fritz Leonard nach einer traditionellen Erzählung aus Vietnam.

Max und Moritz und 5 weitere Geschichten von Wilhelm Busch  » Zum Shop

Inhalt

Diese Geschichte erzählt in sieben Streichen von den Lausbuben Max und Moritz, die den Steg vor Schneider Böcks Haus ansägen, die Pfeife des Lehrers Lämpel mit Flintenpulver stopfen und Maikäfer in das Bett ihres Onkels Fritz setzen. Aber wehe, wenn ich auf das Ende sehe: denn dann ergeht’s den beiden Jungen schlecht!

Pinocchio 1  » Zum Shop

Inhalt

Eines Tages bekommt der Holzschnitzer Meister Zorntiegel von seinem Freund dem Tischlermeister „Pflaume“ ein Holzscheit geschenkt, das wie ein richtiges Kind Gefühle zeigen kann. Der Tischlermeister wollte ursprünglich ein Tischbein daraus machen, bis das Stück Tannenholz zu sprechen begann. Das kam Meister Zorntiegel wie gelegen, denn er war auf der Suche nach einem feinen Stück Holz, aus dem er ein Kasperle schnitzen könnte.

Pinocchio 2  » Zum Shop

Inhalt

Nachdem Pinocchio einer räuberischen Katze und einem Gaunerfuchs in die Hände gefallen war, nahm ihn der weiße Falke Ritter Falk von Weißenschwingen mit hoch in die Lüfte und brachte den Jungen in das Schloß einer Fee. Die Fee gab Pinocchio Medizin und schickte ihren Boten, den Falken zu Meister Zorntiegel, um ihn ins Schloß einzuladen.

Die Abenteuer von Pipi-Max  » Zum Shop

Inhalt

Vier aufregende Abenteuer von Pipi-Max: Pipi-Max und Maxi suchen Spielkameraden, Pipi-Max bei Berni Brumm, Abenteuer am Fluß, Hoppla! Was ist denn da in Kleffidorf los?

Prinzessin Blondie / Lena & ihre Abenteuerwelt  » Zum Shop

Inhalt

Prinzessin Blondie hat wundervolles blondes Haar, große blonde Augen und einen schönen blonden Mund. Der König und die Königin lieben ihre Tochter sehr, doch Prinzessin Blondie ist unsagbar unordentlich. Um etwas Ordnung in ihr Leben zu bringen, kommt der Perlenprinz in ihr Leben. BREED MUSIC. TONPRODUKTION. by RECORD PARTNER

Tischlein deck dich / Rapunzel  » Zum Shop

Inhalt

Es war einmal ein Schneider, der hatte seine drei Söhne aus dem Haus gejagt. Die zogen in die Welt hinaus und lernten alle ein Handwerk. Am Ende der Ausbildung erhielt jeder der drei ein ganz besonderes Geschenk. Ein Gastwirt jedoch stahl den beiden ältesten Jungen ihren kostbaren Lohn, rechnete jedoch nicht mit dem jüngsten Bruder der unerwartet zu Hilfe eilte…

Rosenresli  » Zum Shop

Inhalt

Eine liebenswerte Geschichte aus der Schweizer Bergwelt. Rosenresli sorgt sich um das Wohl ihrer Familie, indem sie Rosen sammelt. Hieraus ensteht ein feines Rosenöl, welches sie verkauft und den Lebensunterhalt ihrer Mutter ermöglicht.

Rotkäppchen / Der Wolf und die sieben Geisslein / Die Eule  » Zum Shop

Inhalt

Als Rotkäppchen die Großmutter besuchen will, begegnet ihr im Wald ein Wolf. Er schlägt ihr vor, der Großmutter Blumen zu pflücken. Währenddessen läuft der Wolf voraus und verschlingt die alte Frau. Als Rotkäppchen im Haus der Großmutter eintrifft, wartet der als Großmutter verkleidete Wolf auf sie …

Sindbad der Seefahrer 1 – Abenteuer um die Juwelen  » Zum Shop

Inhalt

Sindbad der Seefahrer ist eine fantastische Geschichte des jungen Kaufmannes aus Bagdad, der sein Hab und Gut verkaufte, um damit ein Schiff zu erwerben. Diese Geschichte aus der Sammlung der orientalischen Erzählungen aus 1001 Nacht berichtet von den Erlebnissen der wundersamen Seereisen in ferne Regionen, in diesem Abenteuer zu einer lebenden Insel, die Sindbad in Not geraten lässt. Doch reicher Lohn erwartet den Schiffbrüchigen von einem fremden König.

Sindbad der Seefahrer 2 – Abenteuer auf der Insel Saba  » Zum Shop

Inhalt

Auf seiner zweiten Reise führte Sindbad seinen Kurs zur Insel Saba. Dort wurde er von einem großen, weißen Gebilde geblendet. Weiterhin sichtbar war die runde Form zu sehen. Als Sindbad näher kam, verdunkelte sich der Himmel und ein riesiger Vogel landete. Nach den Erzählungen aus 1001 Nacht.

Sterntaler / Der getreue Johannes / Die Geschichte vom Wolf und vom Fuchs
» Zum Shop

Inhalt

Dies ist die Geschichte eines armen, kleinen Mädchens, das nach dem Tod seiner Eltern mutterseelenallein in die Welt hinauszieht. Stets begegnet es Menschen, die es gut mit ihm meinen und so ist das Mädchen auch gegenüber Armen und Hungrigen sehr hilfsbereit. Es wird für sein gutes Wesen unerwartet auf wundersame Weise belohnt…

Tippi und der Zirkus 1 – Schule im Zirkus  » Zum Shop

Inhalt

Wer kann schon wie Tippi die Sprache der Tiere verstehen? Natürlich bezweifeln dies auch Lehrer Lehmann und alle Schulkameraden. Grund genug, Tippi von der Schule zu befreien. Sie erhält Privatunterricht von ihrem großem Bruder und darf mit ihm und seinem Zirkus um die Welt ziehen…

Tippi und der Zirkus 2 – Julian ist weggelaufen  » Zum Shop

Inhalt

Das war schon eine Aufregung, als Tippi einen Jungen mit in den Zirkus brachte! Julian war von zu Hause weggelaufen und wollte auf keinen Fall zurück. Doch warum? Die Tiere gingen wie Detektive an die Arbeit und Tippi verstand ihre Sprache …

Wilhelm Busch – Das große Album  » Zum Shop

Inhalt

Wer kennt nicht die lustigen Streiche von Max und Moritz? Wilhelm Busch hat aber noch viel mehr zu erzählen: Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in 7 Streichen / Das Bad am Samstag Abend / Hans Huckebein, der Unglücksrabe / Die Rutschpartie / Der Bauer und der Windmüller / Der Bauer und sein Schwein / Der Hahnenkampf / Der hinterlistige Heinrich / Fipps der Affe – 12 Kapitel

Zwerg Nase / Zwergenkönig Giebich  » Zum Shop

Inhalt

Der Knabe Jakob wird von der Kräuterhexe in einen Zwerg verwandelt. Sieben Jahre muß er ihr dienen, bevor er heimkehren darf. Da ihn daheim niemand erkennt, geht Zwerg Nase als Koch an den Hof des Herzogs. Hier rettet er eine Gans, welche eine verzauberte Prinzessin ist, vor dem Kochtopf. Gemeinsam versuchen sie, sich von ihrer Verzauberung zu befreien…

Alice im Wunderland  » Zum Shop

Inhalt

Während eines Picknicks mit ihrer Schwester wird Alice auf ein Kaninchen aufmerksam, das in größter Eile mit einer riesigen Uhr an ihr vorbei hoppelt. Alice folgt dem weißen Kaninchen und fällt in einen Kaninchenbau. Mittels zweier Pillen, gelangt Alice ins Wunderland und begegnet auf der Suche nach dem Kaninchen lauter seltsamen Gestalten …

Aschenputtel / Das tapfere Schneiderlein / Die Geschichte vom Wolf und vom Fuchs  » Zum Shop

Inhalt

Nach dem Tod ihrer Mutter, heiratet Aschenputtels Vater erneut. Ihre böse Stiefmutter bringt zwei Töchter mit in die Ehe, die alles daran setzen, ihr das Leben schwer zu machen. Fortan muss sie schwere Arbeit tun und schläft in der Asche am Herd, weshalb sie nur noch das Aschenputtel genannt wird. Am Grab ihrer Mutter wird ihr Kummer durch einen weißen Vogel, der ihr alle Wünsche erfüllt, gelindert. Als der König zu einem Festball im Schloss einlädt, damit sich sein Sohn eine Braut aussuchen kann, bekommt Aschenputtel von ihrem gefiederten Freund Hilfe …

Brüderchen und Schwesterchen / Die sieben Raben  » Zum Shop

Inhalt

Brüderchen und Schwesterchen lebten bei ihrer Stiefmutter, doch diese behandelte die Geschwister schlecht. Daraufhin beschlossen die beiden in die weite Welt hinauszuziehen, um dort ihr Glück zu finden. Dabei kamen sie in einen Wald, in dem ihre böse Stiefmutter, die eine Hexe war, alle Trinkquellen verwunschen hatte. Beim fünften Brunnen konnte sich das Brüderchen vor Durst nicht mehr zurückhalten – und verwandelte sich in ein Reh…

Das hässliche junge Entlein / Der Kaiser und die Nachtigall  » Zum Shop

Inhalt

Auf dem Entenhof wird das hässliche junge Entlein von allen Tieren gehänselt und verscheucht, weil es anders aussieht als die anderen Küken. Es flieht in die Welt hinaus, lernt den Raben und den Jäger kennen, die weise Frau und viele mehr, doch nirgendwo findet es eine Heimat. Nach einem traurigen Winter voller Gefahren aber entpuppt sich das hässliche Entlein als prächtiger Schwan und findet seine Familie.

Das Märchen vom Schlaraffenland / Die drei Federn  » Zum Shop

Inhalt

Da er einer guten Fee geholfen hat, kann Felix mit seinem Freund Martin ins Schlaraffenland reisen, wo Schokolade an den Bäumen wächst und Kakao durch den Bach fließt. Anfangs sind beide Jungen begeistert, fühlen sich wie im Paradies. Doch bald plagt Felix die Langeweile, da man dort außer essen und faulenzen nichts tun kann…

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern / Das Feuerzeug  » Zum Shop

Inhalt

Dies ist die traurige Geschichte eines armen, kleinen Mädchens, das in der Kälte des Silvesterabends versucht, Streichhölzer an die Menschen zu verkaufen. Ihre Familie ist arm und benötigt das Geld. Doch da das Mädchen nichts verkauft hat, traut es sich nicht nach Hause…

Der Froschkönig / Hans im Glück / Hänsel und Gretel  » Zum Shop

Inhalt

Es war einmal eine Prinzessin, die immer mit einer goldenen Kugel spielte. Eines Tages aber fiel ihr das Lieblingsspielzeug in einen Brunnen, woraufhin ihr ein Frosch seine Hilfe anbot. Als Gegenleistung musste die Königstochter ihm versprechen, ihn mit im Schloss leben zu lassen. Sie hätte nie damit gerechnet, dass der Frosch wirklich darauf bestehen würde…

Der kleine Muck / Der fliegende Koffer  » Zum Shop

Inhalt

Früh verwaist und besitzlos, zog der kleine Muck einst aus, um sein Glück in der weiten Welt zu suchen. Im Hause einer alten Frau, deren Tiere er versorgt, gelangt er in den Besitz magischer Pantoffel und eines Wanderstabes mit Zauberkräften…

Des Kaisers neue Kleider / Tölpel Hans  » Zum Shop

Inhalt

Der Kaiser fällt in seiner Eitelkeit auf zwei Gauner herein, die behaupten, einen so feinen Stoff weben zu können, dass ihn Dummköpfe und Taugenichtse nicht sehen könnten. Natürlich gibt niemand am Hofe zu, nichts zu sehen. Im Gegenteil loben alle den prächtigen, teuren Stoff. Und dann führt der Kaiser die Kleider in der Öffentlichkeit vor…

Die Bremer Stadtmusikanten / Der gläseren Sarg / Die zertanzten Schuhe
» Zum Shop

Inhalt

Ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn, die von ihren Herren aus Altersgründen verstoßen wurden, schließen sich zusammen, um Stadtmusikanten in Bremen zu werden…

Die Prinzessin auf der Erbse / Däumelinchen  » Zum Shop

Inhalt

Es war einmal ein Prinz, der wollte eine Prinzessin heiraten. Aber das sollte eine echte Prinzessin sein. Prinzessinnen gab es genug, aber ob es echte Prinzessinnen waren, konnte er nie herausfinden. Eines Abends zog ein furchtbares Wetter auf, es blitzte und donnerte, der Regen stürzte herab. Da klopfte es an das Stadttor…

Die Zauberhexe  » Zum Shop

Inhalt

Die Zauberhexe ist ein böser Waldgeist, der Angst und Schrecken verbreitet. Mit ihrer Zauberkraft kann sie Menschen und Tiere verwandeln. Als sie aus Rache die Mutter eines braven Kindes in eine Pflanze verwandelt, damit man sie nie wieder findet, nimmt der Wurzelzwerg, ein guter Waldgeist, den gefährlichen Kampf gegen die Zauberhexe auf. Zusammen mit dem Förster und den Tieren des Waldes sucht er im Frühling, im Sommer und im Herbst nach der Pflanze.

Dornröschen / Schneewittchen  » Zum Shop

Inhalt

Vor langen Zeiten wünschte sich ein Königspaar sehnlichst ein Kind. Als die Königin dann endlich ein Mädchen gebar, wurde ein großes Fest gefeiert. Nur eine der weisen Frauen wurde nicht eingeladen, aus Rache verwünschte sie die Königstochter. Diese solle sich an ihrem fünfzehnten Geburtstag an einer Spindel stechen und tot umfallen …

Ein klingender Adventskalender  » Zum Shop

Inhalt

Ein klingender Adventskalender mit 24 Geschichten, Gedichten und Liedern rund um Weihnachten. Mit dabei: Der kleine und der große Bär, Leise rieselt der Schnee, Die Legende des Drachen, Ein Weihnachtswunder für Jan, Süßer die Glocken nie klingen, Das Siebengestirn, Denkt Euch, ich habe das Christkind gesehen, Wie Schnee, Knecht Rubrecht, …

Frau Holle  » Zum Shop

Inhalt

Eine Frau hatte zwei Töchter, davon war die eine schön und fleißig, die andere hässlich und faul. Nun hatte sie die Faule aber viel lieber, weil sie ihre leibliche Tochter war. Das fleißige Mädchen musste dafür alle Arbeit verrichten. Eines Tages fiel dem Mädchen eine Spule in den Brunnen und seine Mutter bestand darauf, dass sie sie zurück hole…

Genofeva  » Zum Shop

Inhalt

Als Pfalzgraf Siegfried, treuer Gefolgsmann des Königs, in den Krieg zog, wurde Genofeva, seine Ehefrau und Tochter des Herzogs von Brabant, durch Siegfrieds Statthalter Golo begehrt. Er wurde aber von der treuen Genofeva verschmäht. Daraufhin beschuldigte dieser Genofeva fälschlicherweise der Untreue und verurteilte sie zum Tode…

Gulliver 1 – Die Reise nach Liliput  » Zum Shop

Inhalt

Gulliver träumte schon immer davon Schiffsarzt zu werden. Am 4. Mai 1699 sticht er mit dem Schiff Antilope in See und beginnt eine Reise in die Südsee. Nach einigen Monaten erleidet Gulliver Schiffbruch. Er rettet sich mit seinem Hund Fredo an den Strand von Liliput. Er sah eine winzige Stadt vor sich liegen, die wie ein Spielzeugparadies aussah. Das war Liliburg, die Hauptstadt. Der König und sein Volk sind durch Gullivers Größe erstaunt. Der König bittet Gulliver um seine Dienste. Jedoch hat Gulliver in Liliput auch Feinde…

Gulliver 2 – Die Reise zu den Riesen  » Zum Shop

Inhalt

Gulliver sticht mit seiner Besatzung in Richtung Australien in See. Nachdem Festland in Sicht war, wurden Beiboote ausgesetzt um Trinkwasser zu suchen. Plötzlich sind seine Leute in heller Aufregung und verlassen fluchtartig die Insel, da ihnen ein Riese auf der Spur war. Er wird am Ufer mit seinem Hund Frido zurückgelassen. Der Riese steckte Gulliver und Frido in seine Jackentasche und trug sie zu seinem Haus. Gulliver war im Königreich Monstrosia gelandet. Alles war riesig! Die Tochter des Riesen war jedoch sehr freundlich und kümmerte sich um ihn. Der Riese wollte mit Gulliver Geld auf Jahrmärkten verdienen, aber zum Glück wurde Gulliver im Namen des Königs beschlagnahmt. Des Riesen Tochter begleitete ihn…

Rumpelstilzchen / Der gestiefelte Kater / Die Siebenmeilenstiefel  » Zum Shop

Inhalt

In seiner Not behauptete ein armer Müller, seine Tochter könne Stroh zu Gold spinnen. Der König ließ das Mädchen daraufhin in eine Kammer voller Stroh einsperren, das sie über Nacht in Gold verwandeln sollte. Das Mädchen weinte verzweifelt – bis ihr ein Männchen erschien, das seine Hilfe anbot …